Mail | BHV-Automation
Newsletter | BHV-Automation
Kippgeräte
Kippgeräte

Kippgeräte

Unser Kipp-Gerät dient als Ergänzung zum Bunkerband und ist eine hervorragende Stütze für die automatische Entleerung von Behälter und Gitterboxen.

Funktionsablauf:

Eine Beschickung erfolgt wahlweise durch einen Handhubwagen oder Flurförderfahrzeug. Nach dem Schließen der abgesicherten Schutztür werden die, in den Gitterboxen bereitgestellten, Zuführteile dosiert auf das Band gekippt.

Varianten:

Unsere Kipp-Geräte sind in elektrischer und hydraulischer Ausführung erhältlich. Die elektrische Variante ist bis zu 1.000 kg und die hydraulische Ausführung bis zu 2.000 kg ausgelegt.

Über eine spezielle Neigungsregelung und Füllstandssensorik kann ihr Produkt schonend auf den Bandbunker übergeben werden.

Wir bieten Ihnen ergänzend dazu an:

  • Bandbunkersysteme/Vibration-Wendelförderertöpfe

  • Linearförderschienen und Teilvereinzelungsvorrichtungen

  • Handlings Systeme (XYZ oder Robotik)

Kippgeräte (Gesamtanlage)Kippgeräte (Gesamtanlage)Kippgeräte (Gesamtanlage)TeilvereinzelungsvorrichtungVibration-WendelförderertopfKippgerätÜbergabestationKippvorrichtung
Kippgeräte (Gesamtanlage)
Kippgeräte (Gesamtanlage)
Kippgeräte (Gesamtanlage)
Teilvereinzelungsvorrichtung
Vibration-Wendelförderertopf
Kippgerät
Übergabestation
Kippvorrichtung

BHV // Kippgeräte

Die Kippgeräte der BHV-Automation dienen als Ergänzung zum Bunkerband und sind eine hervorragende Stütze für die automatische Entleerung von Behälter und Gitterboxen

[top]

Unsere Projekte im Sondermaschinenbau | Our projects in special machine construction