Mail | BHV-Automation
Newsletter | BHV-Automation

Qualitäts- und Prüfsysteme

Die vollautomatische Qualitätssicherung wird in Europa immer mehr gefordert.

Endprüfungsmodule ersetzten die manuelle 100%-Kontrolle.

Unsere Erfahrungen in diesem Bereich gehen durch fast sämtliche Industriezweige.

Im folgenden ein paar Referenzen:

Visuelle Endprüfung: Automotive Molding Komponenten

Automotive Molding Komponenten
  • vollautomatischer Rundtakttischtisch
    mit 6 Stationen

  • LINMOT Achsensysteme für das hockpräzise Positionieren des Artikels.

  • BHV IVISION SYSTEM: 6 GIGE Kameraeinheiten
    (5 Megapixel) prüfen und vermessen den Artikel auf Spanfreiheit 360° +/-0,05 mm2, Kontaktierungsbereiche Pin Länge +/-0,1 mm, Überspritzungen Kontakierungs- bzw. Anbaubereiche +/-0,1 mm

  • Durchmesserprüfung über Kalibrierungsmaske

  • HKZ Tracebility

Visuelle Kontrolle: Pharma Molding Komponenten

  • vollautomatischer Rundtakttischtisch mit 12 Stationen

  • Servo-Achsensysteme für das hockpriäziese Positionieren des Artikels

  • BHV IVISION SYSTEM: 5 GIGE Kameraeinheiten (2MP+5MP) prüfen und vermessen den Artikel auf Lage, Kontur, Über- und Unterspritzungen auf +/-0,05 mm2

  • Alle Kameras wurden kalibriert

  • Alle Werte werden per "Track and Trace" in eine MySQL-Datenbank geschrieben

  • Um Systemfrei eine autarke Gegenprüfung zu machen werden die Bauteile nochmal am Ende mit 3 InSight Micro Kameras geprüft

Visuelle Kontrolle in der Online Produktion: Automotive Molding Komponenten

Automotive Molding Komponenten
Spritzgusstechnik
Schwerpunkt Kunststoff Spritzen

Online Prüfung in der Produktionskette: Schwerpunkt Kunststoff Spritzen.

Ziel der Qualitätssicherung ist es, Fehlermerkmale am Produkt direkt zu erkennen und aus zu schleusen, wo der Fehler entsteht.

Unser System bietet hier folgende Eigenschaften:

  • Modularer Aufbau

    • Prüfmodul

    • Beschriftungsmodule

    • IO/NIO Handling

    • individuelle Weiterverarbeitungsmodule

  • sehr gute Erweiterungsmöglichkeiten

  • Hohe Flexibilität

  • Automatisches Rüsten durch Lineareinheiten die Kamera und Beleuchtung justieren auf den entsprechenden Typ

  • Falls notwendig übernimmt das Prüfmodul das Ausschleusen der IO/NIO Teile

  • Verschiedene Interfacetechnologien zum SGM Handling

  • Statistik und Auswertefunktion

  • HKZ Dokumentation

Endprüfmodule: Automotive Tankpumpensysteme

Automotive Tankpumpensysteme
Qualitäts- und Prüfsysteme

Prüfmodule mit Wechselaufnahmen

  • Automatische und manuelle Bestückung

  • Prüfmerkmale Visuelle Kontrolle mit BHV-IVISION

    • Stellglieder verrastet

    • Schnell Konnektoren

    • Pinspitzen der Kontaktierungsmechanismen

    • Schutzkappen

    • DMC Codes

    • Kabelsatz

    • Steckerbrücken

    • Schlauchabfragen

    • Schwimmerlage

    • Schwimmerhebelradius

  • Prüfmerkmale Pumpenelektronik-Positioniereinheit mit Endcoderrückführung und NI-LabView Applikation

    • Unterbrecherprüfung Stufenpotenziometer

    • Kennlinienauswertung Vorratsgeber

    • Massenprüfung

    • AC Pumpenstromprüfung

    • DC Pumpenstromprüfung

    • Frequenzgang

    • Widerstandsfestwerte

    • Gesamtwiderstandprüfung

Endprüfmodule: Visuelle Kontrolle

Prüfstand

  • Bis 8 Kameraeinheiten möglich

  • Lageorientiertes ausdrehen des Prüfling

  • 3D Vermessung

  • Artikel „rund um Prüfung“ durch Roboteranwendung

  • Effizient und Zukunftsorientiert durch Wechseltechnik

    • Variantenverwaltung

    • Einfaches Erstellen von neuen Varianten

    • Einfaches Umrüsten auf ein anderes Produkt durch Wechselplattenkonzept

Optional:

  • RFID

  • Kennzeichnungstechnologien

  • Track and Trace

Automatische Visuelle Kontrolle „End of Line“ mit vielen Erweiterungsmöglichkeit

„End of Line“ mit vielen Erweiterungsmöglichkeit
In-/Output

Prüfzelle kann mit Wechselsystemen für unterschiedliche Produkte konzipiert werden

  • Tray Überprüfung auf Vollständigkeit

  • Bauteilüberprüfungen

  • Automatisches Bestücken und Weitergabe mit einem Handling

  • Ergonomische Anordnung der Vorratsbehälter der Zuführteile in Schäferkisten oder passendem, ergonomischem Trägersystem

  • Taktiles Messen

  • Höhenprofilmessung über 3D

  • Erweiterung bis zu 8 Kameraapplikationen

  • Artikelaufnahme wechselbar für andere Varianten

  • Transportsysteme Palettieren und Depalettieren

  • Track and Trace

BHV // End of Line Test System

Lernen Sie unser "Intelligent End of Line Test System" näher kennen.

 

[top]